Zeigt alle 32 Ergebnisse

Viskose – ein natürlicher Rohstoff?

Viskose ist eine weiche, glatte Chemiefaser, die aus Zellulose hergestellt wird. Auch Kunstseide genannt ist sie eine Faser, die hauptsächlich zur Herstellung von Textilien wie Kleidung und Dekostoffen verwendet wird.

Viskose ist für die meisten von uns ein mysteriöses Wort, das seit mehr als 100 Jahren existiert. Ursprünglich als Seidenersatz verwendet, wird die künstlich hergestellte Faser heute für alles von Kleidung bis hin zu Seidenpapier verwendet.

Der geschmeidige Stoff ist eine Textilfaserart, die aus Polyvinylalkohol (PVA) besteht und hauptsächlich zur Herstellung von Textilien verwendet wird. Viskose kann gewebt oder gestrickt werden oder zur Herstellung eines Vliesstoffes verwendet werden. Es ist weich, glatt, seidig und lässt sich gut fallen.

-20 %
Nicht vorrätig
-20 %
Nicht vorrätig
32