Buddhistische Bräuche

Blog / Buddhismus / Buddhistische Bräuche

Das Aufhängen bunter Gebetsfahnen ist ein ebenso gängiger Brauch im Buddhismus wie das drehen von Gebetsmühlen. Bei beiden Praktiken werden Segenssprüche und Gebete für den Frieden der Welt in die Welt geschickt. Woher diese Bräuche stammen und welche Bedeutung sie haben erfährst du in dieser Blog Kategorie.

Buddhistische Bräuche

Tibetische Gebetsfahnen – Weltfrieden mit jedem Windstoß

Weltfrieden mit jedem Windstoß – In allen buddhistischen Regionen des Himalayas wehen geheimnisvolle Fahnen im Wind.